Bayerisches Wirtshaus

Ausstattung

Catering
  • Catering gebunden
Geeignet für folgendes Speisenkonzept
  • Fingerfood
  • Menu
  • Flying Buffet (Schälchenbuffet)
  • Buffet
Technik vorhanden
  • Tageslicht
  • Beamer (HD 16:9)
  • Leinwand
  • Tonanlage
Mobiliar vorhanden
  • Garderobe
  • Tische
  • Stühle
  • Bartresen
  • Tischwäsche

Das traditionelle Wirtshaus liegt im Herzen Münchens nur einen Steinwurf vom Hauptbahnhof entfernt.

Die Gäste erwartet eine frische, gut bürgerliche
Küche, kombiniert mit einer modernen Note und selbstverständlich die typisch bayrischen Schmankerl wie ofenfrischer Schweinebraten, Haxn vom Grill oder
goldbraun gebratene Ente. Gezapft werden die prämiert und ausgezeichneten süffigen Biere vom Fass, der Privat- und Familienbrauerei Aying.

Das Wirtshaus bietet insgesamt für 330 Gäste Platz, aufgeteilt in verschiedene Bereiche wie z.B. die goldene Mitte, Schwemme, Musikantenstüberl, Galerie oder die (separate) Tölzer Stubn.

Jeder dieser Bereiche ist sehr gemütlich, dezent dekoriert und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.

Fakten

  • Locationart: Restaurant
  • Geeignet für: Event, Galadinner, Get Together, Hochzeit, Privatanlass, Weihnachtsfeier
  • Lage: München-Zentrum
  • Personen (max.): 330 PAX
  • Barrierefreiheit: ja
  • Erreichbarkeit: U-/ S-Bahn, Trambahn Hauptbahnhof
  • Parkplätze: Nein
  • Buchbar: auf Anfrage